Internationaler Tag des Schwimmteichs am 19. Juni 2021

 

Der Internationale Tag des Schwimmteichs wurde vom Internationalen Schwimmteichverband (IOB) ausgerufen. Er findet immer am 3. Samstag im Juni statt – heuer also am 19. Juni.

 

Ob Aktivitäten dazu in öffentlichen Naturfreibädern oder im Rahmen eines Tags der offenen Tür bei Firmen der Branche stattfinden können, ist Corona-bedingt leider noch nicht vorhersagbar. Aber:
Der Schwimmteich im eigenen Garten kann nach Herzenslust genutzt werden!
Trotzen Sie also der Corona-Krise und entspannen Sie zuhause – wie auch andere Schwimmteich­besitzer oder -nutzer weltweit!

Wir als deutscher Landesverband würden uns freuen, wenn Sie uns Fotos senden würden, auf denen zu sehen ist, wie Sie Ihren/einen Schwimm­teich nutzen (schwimmen, plantschen, schnorcheln, Wasserspiele ...). Es wäre schön, wenn Sie dem Bild auch noch einen Satz beifügen würden, der erklärt, weshalb Sie den Schwimmteich oder auch den Naturpool mögen.

Ihr(e) Foto(s) können Sie hier hochladen – auf dass wir auf unserer Homepage viele schöne Fotos von Schwimmwütigen in der hauseigenen Wellness-Oase zeigen können.
Hinweis: Mit der Einsendung von Fotos stimmen Sie einer Veröffentlichung durch die DGfnB (auch in Presseartikeln zum Thema Schwimmteich und auf der IOB-Homepage) zu. Aus Datenschutzgründen veröffentlichen wir zu den Einsendungen weder Nachnamen noch Ort, außer der Name ist explizit im Begleittext zum Foto angegeben.

 

Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Fragen zur Aktion können Sie senden an schwimmteichtag(at)dgfnb.de

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Fotografieren!

 

Übrigens:
Fotos zum 1. Internationalen Tag des Schwimmteichs von Bade-Fans aus aller Welt finden Sie hier.