DGfnB e.V. | Tel: 07000 / 7008787 | Fax: 07000 / 7008786 | info@dgfnb.de

Wann erreichen der Regenerationsbereich und der Pflanzenfilter seine volle Leistungsfähigkeit?

Die Natur benötigt etwa 2-3 Jahre bis die Pflanzenwurzeln den Pflanzenfilter vollkommen durchwachsen haben, so dass man dann von einem Optimum an Reinigungsleistung sprechen kann. Nach Neubefüllung der Badeteichanlage ( z.B. nach einer Reinigung im Frühjahr ) benötigen die Mikroorganismen etwa 3-6 Wochen um sich zu regenerieren und ein Gleichgewicht im Wasser herzustellen. Die Anlagen sind jedoch so konzipiert, dass sie bereits im ersten Jahr 60 % der Filterleistung des Optimums erreichen und die Reinigung für die vorgesehene Badegastkapazität sicherstellen.